Gemeinde Ursensollen

Aktuelles Archiv - Details

26.05.2023: Anwassern in der Natur-Kneipp-Anlage im Hausner Bach

Eiskaltes Wasser bei strahlendem Sonnenschein – das konnten Albert Geitner, erster Bürgermeister der Gemeinde Ursensollen, und Margit Dechant, ehrenamtliche Kneippbeauftragte, am Donnerstag, 25. Mai 2023, in der Kneipp-Anlage in Hausen genießen. Mit dem traditionellen „Anwassern“ eröffnen sie die diesjährige Kneipp-Saison in der Gemeinde.


Die erst im vergangenen Jahr eröffnete Kneipp-Anlage, die idyllisch direkt am Hausner Bach liegt, findet bei der Bevölkerung der gesamten Gemeinde großen Anklang. „Durch die Errichtung der neuen Wassertretanlage nach dem kneippschen Naturheilverfahren erhalten Bürgerinnen und Bürger vor Ort eine gesundheitsfördernde Attraktion, die es ermöglicht, den vorhandenen Bach in die Freizeitgestaltung einzubinden“, erklärt Albert Geitner. Der neue Wohlfühlort bietet an heißen Sommertagen nicht nur eine wohlige Abkühlung: Das ganzheitliche Konzept des Kneippens bietet eine Menge einfacher, kostengünstiger und zugleich wirksamer Methoden der Gesundheitsförderung und stabilisiert den Kreislauf und regt das Immunsystem an. „Das Element Wasser ist eine Methode davon und findet in der Kneipp-Anlage Hausen seinen Platz. Kneippen macht Spaß und bringt den Menschen in Bewegung und regt durch die Förderung der Durchblutung den Stoffwechsel an, das ist es, was mich am Kneippen so begeistert“, sagt Margit Dechant begeistert.
Die Kneipp-Anlage in Hausen ist ganzjährig jeden Tag geöffnet. Feste Öffnungszeiten gibt es nicht, so Bürgermeister Albert Geitner „Wir freuen uns, wenn die neue Kneipp-Anlage großen Zuspruch findet“, sagt er abschließend.

 



[ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT]



Kontakt

Gemeinde Ursensollen
Rathausstr. 1 | 92289 Ursensollen
Telefon: +49 (0) 9628-9239-0
Telefax: +49 (0) 9628-9239-19
E: gemeinde@ursensollen.de